Erläuterung Tai-Chi
Tai-Chi gehört zu den bekanntesten und am weitesten verbreiteten Übungssystemen Chinas. In seine Entwicklung sind Weisheit, Erfahrung und Wissen des jahrtausendealten chinesischen Kulturkreises, vor allem dessen taoistischer Tradition, eingeflossen.

Tai-Chi ist als Übung außerordentlich vielseitig.
Zu seinen wichtigsten Gesichtspunkten gehören: Schulung des Körperbewußtseins, Bewegungskunst, Entspannungsübung, Atemübung, Übung zur Entwicklung von Anmut und Kreativität, Heilgymnastik, ganzheitliche Gesundheitsübung, sanfte Art der Selbstverteidigung, Kampfkunst und Meditation in Bewegung.